"petra-liebrich uebungsleiter"


Yoga

Beweglichkeit, Kraft und Koordination werden entwickelt und gefördert. Die Muskulatur des gesamten Körpers wird beteiligt, die Gelenke mobilisiert. Yoga dient auch der Vorbeugung und Verbesserung von Rückenbeschwerden und ist besonders geeignet:

• Für Menschen, die beruflich viel sitzen
• Bei besonderer bzw. einseitiger Belastung der Wirbelsäule
• Für ein bewussteres Körpergefühl und damit mehr Lebensgfühl
• Um innere Ruhe zu finden

Unsere Kurse:

Kursnummer YP1-590, mit insgesamt 10 Kurseinheiten immer mittwochs von 9:00 – 10:30 Uhr
Kursstart: Dienstag, 04.05.2022
Referentin: Petra Liebrich
Teilnehmeranzahl: maximal 18 TN
Kursgebühr: 70€ für TV-Mitglieder, 110€ für Nicht-Mitglieder

Kursnummer YK1-600, mit insgesamt 10 Kurseinheiten immer montags von 19:00 bis 20:30 Uhr
Kursstart: Montag, 28.03.2022
Referentin: Krystyna Zukowska
Teilnehmeranzahl: maximal 12 TN
Kursgebühr: 70€ für TV-Mitglieder, 110€ für Nicht-Mitglieder

Kursnummer YK2-600, mit insgesamt 10 Kurseinheiten immer donnerstags von – 19:15 bis 20:00 Uhr (per Zoom)
Kursstart: Donnerstag, 28.04.2022
Rückenyoga – zur Dehnung, Entspannung und Kräftigung der Rückenmuskulatur. Verspannungen werden gelockert und die Muskulatur gestärkt – ideal zum Ausgleich für alle, die viel im Sitzen arbeiten und ihrem Rücken etwas Gutes tun wollen
Referentin: Krystyna Zukowska
Teilnehmeranzahl: maximal 12 TN
Kursgebühr: 35€ für TV-Mitglieder, 55€ für Nicht-Mitglieder

Kursnummer YH1-610, „Magic Monday“ mit insgesamt 10 Kurseinheiten immer montags von 9:30 bis 11:00 Uhr
Kursstart: Montag, 25.04.2022
Referentin: Harriet Tinnacher
Teilnehmeranzahl: maximal 12 TN
Kursgebühr: 70€ für TV-Mitglieder, 110€ für Nicht-Mitglieder
weitere Beschreibung ⇒hier

Eine Anmeldung ist erforderlich bei  Krystyna Zukowska für YK1-600 und YK2-600, bei  Petra Liebrich für YP1-590, bei Harriet Tinnacher für YH1-610.

Das Kursentgelt ist vor dem ersten Kurstermin auf folgende Bankverbindung zu überweisen:
Kontoinhaber: Turnverein Klein-Winternheim
IBAN: DE94 5519 0000 0618 5120 32
Verwendungszweck: Kursnummer + Name Teilnehmer

Pilates

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Das Pilatestraining kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden. Erfunden hat sie der in Mönchengladbach geborene Joseph Hubert Pilates.

Folgende Kurse bieten wir an:

Kursnummer PL1-580, Pilates für Anfänger und Teilnehmer mit Vorkenntnissen, immer dienstags von 9:30 – 10:30 Uhr,
Kursstart: Dienstag, 28.06.2022

Kursnummer PL2-580, Pilates für Anfänger und Teilnehmer mit Vorkenntnissen, immer dienstags von 10:45 – 11:45 Uhr online per Zoom,
Kursstart: Dienstag, 28.06.2022

Kursnummer PL3-580, „Pilates meets Yoga“ für Geübte, immer freitags von 9:30 – 10:30 Uhr
Kursstart: Freitag, 1.07.2022 

Alle Kurse: 10 Termine, Teilnehmeranzahl: maximal 12 TN

Kursgebühr: 60 EUR für Vereinsmitglieder, 100 EUR für Nichtmitglieder

Das Kursentgelt ist vor dem ersten Kurstermin auf folgende Bankverbindung zu überweisen:
Kontoinhaber: Turnverein Klein-Winternheim
IBAN: DE94 5519 0000 0618 5120 32
Verwendungszweck: Kursnummer + Name Teilnehmer

Interesse? Dann melde dich  bitte bei Petra Liebrich

Petra Liebrich hat eine Zertifizierung der Zentralen Prüfstelle Prävention für ihre Pilateskurse. Diese wird von den meisten Krankenkassen anerkannt und entsprechend werden die Kurskosten ganz oder teilweise übernommen. Sprechen Sie mit ihrer Krankenkasse!

Gymnastik

Unser breit gefächertes Angebot an Gymnastikgruppen soll den unterschiedlichen Bedürfnissen an Kondition und Leistung gerecht werden.

 

1. Body & Mind Fitness

Diese Gymnastik enthält viele Elemente aus Pilates.

Auf schonende Art verbesserst du deine Körperhaltung, Koordination, Konzentration, Kraft,  Ausdauer und Beweglichkeit.

 

2. Rückenfitness (Wirbelsäulengymnastik)

Einseitige Belastungenund Bewegungsmangel gehören oft zum Berufsalltag – Rückenschmerzen sind oft die Folge.

Gezielte Wirbelsäulengymnastik ist eine Methode, diesen Schmerzen entgegen zu wirken oder – bei regelmässigen Training – sie sogar loszuwerden.

Ein Aufwärmprogramm zu Beginn, dann Übungen zum Kräftigen und Dehnen sowie zur Koordination und Gleichgewicht und zum Abschluss verschiedene Entspannungselemente sind Inhalt der Stunde.

 

3. Bodyworkout (Bauch-Beine-Po)

der Klassiker Bauch-Beine-Po, etwas modifiziert als Bodyworkout. Alle, die das Bedürfnis haben, Bauch, Beine und Po und mehr trainieren zu wollen, können das künftig mit Gleichgesinnten hier tun. Unsere Trainerin Birgit Thoss wird die Stunde abwechslungsreich mal mit und ohne Geräte gestalten. Muskelaufbau, -straffung und –erhaltung sowie Ausdauer werden trainiert.Das Training ist für alle Altersklassen geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.