"jeanette-michalla uebungsleiter"


BALLance ® nach Dr. Tanja Kühne

Du bist hier – und das ist schon gut!

Ab hier begleiten wir Dich auf Deinem Weg zu einem schmerzfreien Rücken – nachhaltig.
Obwohl Rückenschmerzen meist in der Hals- und Lendenwirbelsäule zu spüren sind, ist ihre Ursache häufig in der Brustwirbelsäule und einem dortigen erhöhtem Druck (Kompression) zu finden. Hier setzen die BALLance Bälle und die speziell entwickelten BALLance Übungen an, sodass wir die Ursache Deiner Rückenschmerzen und damit auf Dauer Deine Symptome beheben.

Die BALLance Dr. Tanja Kühne® Methode wurde von Dr. Tanja Kühne und ihrem Team in jahrelanger Forschung mit großer wissenschaftlicher Kompetenz und internationalen praktischen Erfahrung entwickelt.
Die Methode : Gymnastische Übungen werden hauptsächlich in entspannter Rückenlage auf den Ballance Bällen ausgeführt. Die Übungen bestehen aus Roll-, Dreh- und massageähnlichen Druckbewegungen und wirken ausgleichend auf muskuläre Verspannungen. Der erste Schritt führt zu Lockerungen und Entspannung und im zweiten Schritt erfolgt eine natürliche Aufrichtung der Wirbelsäule mit Entlastung der Bandscheiben.
Das Ziel dieses Kurses ist eine Reduktion der muskulären Verspannung in Schulter, Nacken und Rücken allgemein, eine Verbesserung Deiner Beweglichkeit HWS/BWS/LWS, Hüfte und Schulter, sowie eine subjektive Verbesserung Deines Selbstempfindens.

Ich freue mich Dich im Kurs BALLance ® nach Dr. Tanja Kühne begrüßen zu dürfen.
Teilnehmerzahl ist begrenzt (max. 10 Teilnehmer).

Kursnummer BA1-510, mit insgesamt 10 Kurseinheiten immer montags von 16:45 – 17:30 Uhr im Spiegelsaal (alternativ per Zoom)

Kursstart am 27.06.2022 mit 10 Trainingseinheiten à 45 Minuten.

Kursgebühr 50 EUR für Mitglieder, 90 EUR für Nichtmitglieder, (ggf. Pfand für das Ausleihen der Bälle bei Zoom-Stunden)

Anmeldung und Fragen an Jeanette Michalla – Diplom Trainerin BALLance ® nach Dr. Tanja Kühne

 

Das Kursentgelt ist vor dem ersten Kurstermin auf folgende Bankverbindung zu überweisen:

Kontoinhaber: Turnverein Klein-Winternheim
IBAN: DE94 5519 0000 0618 5120 32
Verwendungszweck: Kursnummer + Name Teilnehmer

Jumping Fitness

Jumping Fitness  – das intensive Kraftausdauertraining auf dem Minitrampolin! Stärkt das Herz-Kreislauf-System, trainiert Gleichgewichtssinn, Koordination sowie den gesamten Bewegungsapparat und kräftigt die Tiefenmuskulatur.

Wir bieten außer „Jumping Fitness“ noch folgende Kurse auf dem Minitrampolin mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

Shadowboxer –  Workout auf und neben dem Minitrampolin und Extra-Training für den Oberkörper durch den Shadowboxer-Gürtel

Jumping Fitness Intervall – Training mit abwechselnden Belastungs- und Erholungsphasen (Intervalle). Ziel der Stunde: eine systematische Steigerung der Ausdauerleistungsfähigkeit (Herz-Kreislauf-Training)

Medical Jump – Ein gelenkschonendes Training für Koordination, Gleichgewicht und Ausdauer auf dem Minitrampolin, z.B. für Senioren, frisch gebackene Mütter (frühestens 6 Monate nach Geburt nach Absprache mit Arzt & Hebamme) und übergewichtige Menschen. Bindegewebe, Beckenbodenmuskulatur und das Herz-Kreislauf-System werden gestärkt, die Sensomotorik und die Stabilität des Körpers verbessert

Für alle Kurse: Es stehen Trampoline mit einem Durchmesser von 135 cm zur Verfügung.

Es finden folgende 10-stündige Kurse statt:

Kursnummer JP1-520 – Jumping-Fitness, immer montags von 17.45 – 18.45 Uhr

Kursstart: 25.04.2022

Kursnummer JP2-520 – Jumping-Intervall, immer mittwochs von 17.45 – 18.45 Uhr

Kursstart: 6.04.2022

Kursnummer JP3-520 – Jumping meets Shadowboxing, immer freitags von 19.15 – 20.15 Uhr

Kursstart: 29.04.2022

jeweils maximal 15 Teilnehmer/innen

 


Kursgebühr: 55 € für TV-Mitglieder, 95 € für Nicht-Mitglieder.

Anmeldungen für alle Kurse sind erforderlich bei: Jeanette Michalla

Wegen der großen Nachfrage ist die Anmeldung nur verbindlich, wenn das Kursentgelt bis spätestens zwei Wochen nach der Anmeldung auf folgende Bankverbindung überwiesen wurde:

Kontoinhaber: Turnverein Klein-Winternheim
IBAN: DE94 5519 0000 0618 5120 32
Verwendungszweck: Kursnummer + Name Teilnehmer

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.